Kontakt

IMC Motorsport GmbH

Zschochersche Straße 48b
04229 Leipzig

Tel.  +49 341 4853400
Fax. +49 341 4853421
Infopost@imc-motorsport.de

 

Rennkalender 2018

STT 2018
20.04.-22.04. Bosch Historic
Hockenheim 
11.05.-13.05. Preis der Stadt Magdeburg
Oschersleben
08.06.-10.06. Hansa Pokal
Assen
27.07.-28.07. Porsche Days
Hockenheim
07.08.-09.09. ADAC GT Masters
Sachsenring
12.10-13.10. ADAC Westfalen Trophy
Nürburgring

NES 500
13.04.-15.04.
Spa Francorchamps 
11.05.-13.05.
Oschersleben
14.07.-15.07.
Lausitzring
25.08.-26.08.
Assen
12.10.-13.10.
Nürburgring GP


 

Folge uns zu Facebook

Wir unterstützen .....

 

Wir freuen uns über den Besuch auf unserer Website und sagen "herzlich Willkommen"

Auf den folgenden Seiten findet ihr wichtige Informationen zu uns, unserer Leidenschaft und viele interessante Infos rund um das Thema Motorsport. Wie wünschen viel Spaß und freuen uns auf ein eventuelles Treffen an den verschiedenen Strecken.

 

Saisonvorbereitung 2018

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Saison 2017, arbeiten wir nun an der Vorbereitung für 2018. Hier fing das Jahr gleich sehr gut an und wir haben von 8 Wochen unser eigenes Domizil bei Leipzig bezogen.  Auf insgesamt 400m² Hallen- und Lagerfläche können wir alle unsere Fahrzeuge direkt vor Ort für die Saison vorbereiten und während der Saison noch besser betreuen. Auch finden langsam alle Ersatzteile und das umfangreiche Equipment den nötigen Platz direkt vor Ort. In 2 Wochen sollte dann alles fertig sein und wir können die noch ausstehenden Arbeiten an den Fahrzeugen erledigen und ihnen den letzten Schliff geben. 
 

Für die Saison 2018 planen wir aktuell mit bis zu 3 unserer Minis die erneute Teilnahme an der STT 2018.  Hier bleiben wir unserem Ziel, 2 Nachwuchsfahren den Weg  in den Tourenwagensport zu ermöglichen erneut treu. Dazu haben wir mit der IMC-Gruppe Nachwuchsförderung eine zusätzliche Unterstützung für junge und talentierte Fahrer ins Leben gerufen. Neben dem natürlich von Fahrer zu erbringenden Eigenanteil, wird diese Förderung aber unter der Saison für Entlastung des Budgets dienen.  Für das 3. Fahrzeug ist aktuell eine internationale Besetzung im Gespräch. Die vollständige Besetzung der Fahrzeuge wird in 3 Wochen bekannt gegeben.

Die NES 500 steht ebenfalls mit für 2018 im Programm. Im Dezember 2017 ist unsere Fahrzeugfamilie um ein weiteres Mitglied gewachsen. Unseren Opel Astra OPC Cup werden wir voraussichtlich ab Juli 2018 in der NES 500 mit einer für euch bekannten Fahrerbesatzung an den Start bringen. 
 

Die Teilnahme an weiteren Langstreckenveranstaltungen steht ebenfalls perspektivisch auf unserem Motorsportplan. Aber auch hier wird  nichts überstürzt. Das Fahrzeug erhält im Moment ein technisches Update und danach einen großen Service inkl. einem neuen Gewand. Danach werden wird die ersten Testkilometer voraussichtlich im Mai/Juni abspulen. Wir halten Euch hier natürlich auch auf dem Laufenden.  

Zu Erinnerung noch einige Eindrücke der Saison 2017